Schnelleinstieg

RehaFirst

Kompetenzen und Methode

Jede Klientin, jeder Klient ist der Baumeister seiner persönlichen und beruflichen Zukunft. Das gegenseitige Vertrauen ist unsere Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Wichtig sind dabei die Anerkennung der betreuten Menschen als eigenständige Persönlichkeiten (Legitimität der Klientensituation), ein ganzheitliches Fall- und Bildungsverständnis, eine hohe Professionalität sowie die Förderung des Selbstvertrauens und der Ressourcen und Kompetenzen.

 

Individuelle erarbeitete Lösungen

Unser Prozess ermöglicht innerhalb seiner standardisierten und gut bewährten Form eine individuell angepasste Lösung. Die Philosophie von RehaFirst ist eine wertschätzende und fördernde – aber nicht überfordernde – Kooperation mit jedem einzelnen Klienten und Auftraggeber, welche gleichzeitig auf die Übernahme von Verantwortung jeder involvierten Partei zählt. Dies einerseits aus Respekt allen unseren Klienten gegenüber. Anderseits stellen wir immer wieder fest, dass gegenseitiges Vertrauen, Offenheit, Toleranz, Ehrlichkeit, Authentizität und eine uneingeschränkte Weitsicht die Erfolgsaussichten auf eine nachhaltige Reintegration der Klienten deutlich erhöht.

 

Unterstützung auf freiwilliger Basis

Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass Menschen auch in schwierigen beruflichen und gesundheitlichen Situationen Leistungen erbringen wollen – und können. Unsere Unterstützung erfolgt daher auf freiwilliger Basis in einer Kultur des Machbaren. Wir erarbeiten zusammen mit unseren Klienten sowie den involvierten Stellen wie beispielsweise Arbeitgeber, Versicherungen, Ärzten oder Behörden die notwendigen Rahmenbedingungen für eine nachhaltig optimale Lösung – aus beruflicher und sozialer Perspektive.

RehaFirst AG

Weinbergstrasse 29

8006 Zürich

Telefon +41 43 268 22 22

Telefax +41 43 268 22 23

E-Mail

Standortleitung