Schnelleinstieg

RehaClinic Sonnmatt Luzern

Der angenehme Aufenthalt

 

Bei stationären Rehabilitationsmassnahmen trägt eine als angenehm erlebte Umgebung entscheidend zum Behandlungserfolg bei. Die wunderschöne und erholsame Umgebung von Sonnmatt Luzern mit einem atemberaubenden Blick auf den Vierwaldstätter See ist somit ein Plus für die Gesundheit unserer Patientinnen und Patienten.

Unsere Patienten und Gäste werden in ihren Erwartungen und Wünschen ernst genommen und fühlen sich bei uns bestens aufgehoben. Deshalb legen wir Wert auf einen hohen Aufenthaltsstandard.

 

 

Zimmerkomfort und Gastronomie

Alle unsere Zimmer verfügen über Telefon, Radio, TV und Internetzugang. Die Mahlzeiten werden Ihnen in einem der Speisesäle des Kurhotels Sonnmatt Luzern serviert. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet (täglich von 7.00 Uhr bis 10.00 Uhr), ein Mittagessen (12.00 Uhr bis 13.30 Uhr) und ein Nachtessen (18.30 Uhr bis 20.30 Uhr) bieten eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung. Selbstverständlich erfüllen wir auch Ihre Wünsche nach einer speziellen Ernährungsform oder Ernährungstherapie. Gäste unserer Patientinnen und Patienten sind zu den Mahlzeiten willkommen.

Den Patienten steht die Rigi Bar des Kurhotel Sonnmatt Luzern mit Snack- und Kuchenangebot zur Verfügung. Diese ist täglich von 9.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet.

 

Therapeutische Infrastruktur

Eine besondere Attraktion für unsere Patientinnen und Patienten ist das grosszügige und moderne Therapiebad, der Trainingsraum für die Medizinische-Trainings-Therapie (MTT) mit modernen Trainingsgeräten und mit Blick über den Vierwaldstätter See.