Schnelleinstieg

RehaClinic Baden-Dättwil

Wer übernimmt welche Kosten?

Bei einer Überweisung durch einen Haus- oder den betreuenden Facharzt im Spital fordert RehaClinic von Ihrer Krankenversicherung eine Kostengutsprache an. Liegt diese vor, steht Ihrem Eintritt nichts mehr im Wege.

 

Die Versicherung übernimmt – abzüglich Ihres Selbstbehalts – die Kosten für Ihren Aufenthalt in RehaClinic.

 

Selbstverständlich können Sie den Leistungsstandard erhöhen, indem Sie die Aufenthaltsklasse wechseln. RehaClinic bietet verschiedene Upgrading-Modelle zu attraktiven Konditionen an.

 

RehaClinic Baden-Dättwil
c/o Kantonsspital Baden AG

Haus L, 4. und 5. Stock
Im Ergel 1

5404 Baden

Telefon +41 56 269 76 00

E-Mail