Schnelleinstieg

RehaCenter Baden-Dättwil

Ihr Zentrum für ambulante Rehabilitation und Prävention in Baden-Daettwil

Das ambulante Therapiezentrum RehaCenter Baden-Dättwil befindet sich im 4. und 5. Stock des Partnerhauses des Kantonsspitals Baden (KSB). Von der Kooperation zwischen RehaClinic und KSB profitieren vor allem die Patienten. Schnelle Übertritte aus Akutkliniken sowie eine enge Zusammenarbeit aller an der Behandlung beteiligten Experten garantieren das Wohlbefinden der Patienten und unterstützen eine rasche Genesung.

 

 

Kontakt

RehaCenter Baden-Dättwil

c/o Kantonsspital Baden AG

Haus L, 4. und 5. Stock

Im Ergel 1

5404 Baden

Telefon +41 56 269 76 00

baden-daettwil@rehaclinic.ch

Auf Google Maps anzeigen

 

 

Standortleitung

Prof. Dr. med. André G. Aeschlimann

Medical Advisor RehaClinic

pract. med. Jürg Streuli

Leitender Arzt, RehaClinic Baden-Dättwil

 

Anmeldung

Hier gelangen Sie zu unserer Online-Anmeldung. Wir nehmen Ihre Terminanfrage gerne auch per E-Mail oder Telefon entgegen.

Verordnungen

Physiotherapie

Ergotherapie

Logopädie

 

 

Wer übernimmt die Kosten?

Bei einer Überweisung durch den Haus- oder Facharzt übernimmt Ihre Krankenversicherung – abzüglich Ihres Selbstbehalts – die Kosten für Ihre Behandlung. Verschiedene unserer Leistungen wie Massagen oder Kraft- und Ausdauertraining können Sie auch ohne Überweisung als Selbstzahler in Anspruch nehmen. Die Tarife für Selbstzahler finden Sie in diesem PDF-Dokument.

 

 

Unsere Kompetenzen

Physiotherapie

Aktive Bewegungstherapie

Die Behandlung wird vor allem bei Funktionsstörungen des Bewegungsapparates, bei Verletzungen und Verletzungsfolgen und bei neurologischen Erkrankungen angewandt.

Massagetherapie

Komplexe physikalische Entstauungstherapie

Diese Therapieform für die Behandlung von Lymphödemen setzt sich aus vier Komponenten zusammen: Manuelle Lymphdrainage (siehe unten), Kompression, Bewegungsübungen und Hautpflege.

Medizinische Trainingstherapie

In der Medizinischen Trainingstherapie (MTT) werden Kenntnisse aus der Trainings- und Bewegungslehre herangezogen, um Rehabilitationsprozesse zu unterstützen oder um ungenügende Körperfunktionen präventiv zu verbessern.

Ergotherapie

Mit ergotherapeutischen Massnahmen unterstützen wir Menschen jeden Alters, die in ihrer sensomotorischen oder neuropsychologischen Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind.

Logopädie

Unser Angebot besteht in der Prävention, Beratung, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation bei Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens.

Traditionelle Chinesische Medizin

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine Heilkunde mit eigener Diagnostik und eigenen Therapieanwendungen. Viele ihrer Therapieansätze erweisen sich in der Rehabilitation als sehr wirksam, zum Beispiel Akupunktur, Akupressur oder chinesische Arzneimitteltherapie. Zudem bieten wir die Entspannungstechniken Tai Chi und Qi Gong sowie weitere TCM-Therapieformen.