Schnelleinstieg

Pflege

Pflegeangebot

Unsere Patientinnen und Patienten dürfen von uns eine gezielte und individuelle Unterstützung ihres Genesungsprozesses erwarten. Dabei bieten wir Unterstützung im Umgang mit möglichen Einschränkungen und nehmen die individuellen Anliegen der Betroffenen und ihrer Angehörigen ernst. Durch eine kontinuierliche Weiterbildung unserer Pflegefachkräfte sorgen wir für eine zeitgemässe und umfassende Pflegequalität.

 

Kompetenzen Pflege

 

Aktivierende Rehabilitationspflege ARP

Unsere Pflegefachpersonen handeln nach den Prinzipien der Aktivierenden Rehabilitationspflege (ARP). ARP bezeichnet die Kernaufgabe der Pflege in der Rehabilitation. Sie beinhaltet die systematische Förderung der Patientinnen und Patienten, damit diese ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. Aufgrund unserer hohen Expertise bieten wir einen eigenen ARP-Lehrgang an (> siehe Aus- und Weiterbildung).

 

Wundmanagement

Unsere Pflegefachpersonen bieten ein kompetentes Wundmanagement. Sie sorgen für professionelle Wundversorgung und beraten Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige in allen entsprechenden Fragen kompetent (inkl. Stomaberatung).

 

Interprofessionelle Zusammenarbeit

Unsere Pflegefachpersonen stehen in engem Kontakt mit den behandelnden Ärzten und Therapeuten. Im interprofessionellen  Behandlungsteam führen sie die Patientinnen und Patienten möglichst rasch in ihren normalen Alltag zurück. Dabei orientieren sie sich neben der Aktivierenden Rehabilitationspflege an weiteren modernen Konzepten (Bobath, Affolter, Kinaesthetics etc.).

RehaClinic verfügt in allen angebotenen Rehabilitationsbereichen über spezifische pflegerische Fachkompetenzen (muskuloskelettale, neurologische, kardiovaskuläre und psychosomatisch-sozialmedizinische Rehabilitation).