Schnelleinstieg

Behandlungskette

Kuren

Eine Kur empfiehlt sich, wenn nach Krankheit oder Unfall eine Erholungsphase in einer gesundheitsfördernden Umgebung angezeigt ist, eine intensive rehabilitative Therapie aber nicht zwingend erforderlich ist. Die Thermalquellen von Bad Zurzach bieten dazu ein hervorragendes Umfeld.

 

Im Gegensatz zur verordneten Rehabilitation werden die Kosten einer verordneten Kur nicht vollumfänglich von der Krankenkasse übernommen. Aufgrund der ärztlichen Kurverordnung wird unseren Gästen ein individuelles Therapie- und Behandlungsprogramm zusammengestellt.

 

Download Flyer Kuren

 

Kuren und Erholen nach einer Krebserkrankung

Nach dem einschneidenden Ereignis einer Krebsdiagnose kann Bedarf bestehen, das Erlebte zu verarbeiten. Ein Kuraufenthalt kann helfen, mit den Folgesymptomen der Krankheit oder der lebenserhaltenden Behandlung besser umzugehen und Energie zu tanken.

 

In Zusammenarbeit mit Krebsliga Schweiz und Park-Hotel Bad Zurzach stellen wir Ihnen gerne ein persönliches Programm mit individueller medizinischer Betreung zusammen. Mehr Infos finden Sie im nachfolgenden Flyer.

 

Download Flyer Kuren nach einer Krebserkrankung

RehaClinic AG
Kuren und Prävention im Park-Hotel

Quellenstrasse 34

5330 Bad Zurzach

Telefon +41 56 269 51 51

Telefax +41 56 269 51 70

E-Mail