Schnelleinstieg

Ärztliche Fachbereiche

Traditionelle Chinesische Medizin

Traditionelle, westlich geprägte Medizin und chinesische Medizin arbeiten in RehaClinic bereits seit 1995 erfolgreich zusammen. Die klassischen Therapien wie etwa Physio- oder Ergotherapie und die komplementären Therapien wie Akupunktur oder Qi Gong ergänzen sich in ihrer Wirksamkeit häufig optimal und fördern die Genesung der Patienten oft in einem Masse, das sonst möglicherweise nicht erreicht werden würde.

 

Die TCM-Klinik «Ming Dao», die als stationäre Rehabilitationsabteilung – einmalig in der Schweiz – in RehaClinic Bad Zurzach integriert ist, wurde im März 2008 eröffnet. Hier werden nebst schulmedizinischen Therapien in erster Linie Therapien der Traditionellen Chinesischen Medizin angewendet. Traditionelle Chinesische Medizin ist eine Heilkunde mit eigener Diagnostik und eigenen Therapieanwendungen. Der Weg zur Diagnose wie zur Behandlung ist in der chinesischen Medizin grundverschieden vom Vorgehen in der heutigen westlichen Medizin.

 

Neben den Behandlungsmethoden wie etwa Akupunktur, Akupressur und Chinesischer Arzneimitteltherapie entfalten auch Kräuterbäder, Kalligraphien oder Musiktherapie ihre begleitende heilsame Wirkung. Die sieben grosszügig gestalteten Patientenzimmer sind mit originalen chinesischen Möbeln aus edlen Materialien nach der Lehre von Feng Shui eingerichtet. Eine individuell ausgerichtete Ernährung nach den 5 Elementen sowie die Entspannungstechniken Tai Chi und Qi Gong unterstreichen den ganzheitlichen Ansatz.

 

Flyer Traditionelle Chinesische Medizin

RehaClinic AG

Quellenstrasse 34

5330 Bad Zurzach

Telefon +41 56 269 51 51

Telefax +41 56 269 51 70

E-Mail

Fachärzte mit diesen Fachkompetenzen