Schnelleinstieg

Ärztliche Fachbereiche

Neurologie

In der Neurologie werden Erkrankungen des Nervensystems behandelt. Zu den bekanntesten Erkrankungen gehören:

 

  • Durchblutungsstörungen des Gehirns (Hirnschlag)
  • Entzündliche Erkrankungen des Nervensystems (einschliesslich Multiple Sklerose)
  • Hirntumore
  • Parkinson
  • Rückenmarkserkrankungen
  • Kopfschmerz & Migräne

 

Auf dem Gebiet der Neurologie haben die Spezialisten von RehaClinic neue Therapieansätze entwickelt, die die Rehabilitationsdauer verkürzen und die Lebensqualität der Betroffenen markant erhöhen können. Auf diese Weise erhöht sich auch die Chance auf eine rasche Wiedererlangung der Selbständigkeit sowie auf die Reintegration in den Arbeitsprozess.

 

Langjährige Erfahrungen haben gezeigt, dass bei Hirnverletzten und Hirnerkrankten die Rehabilitation nach der stationären Phase weiterzuführen ist. Um die Lücke in der Behandlungskette zwischen stationär und ambulant zu schliessen, hat RehaClinic die Tagesrehabilitation Baden eingerichtet. Dies mit dem Ziel, eine Rehabilitation möglichst in der Nähe des Wohnorts der Patientin oder des Patienten zu ermöglichen.

 

Neben der klassischen Therapie von neurologischen Erkrankungen stehen in RehaClinic Bad Zurzach auch neuste Geräte aus der robotischen Rehabilitation zur Verfügung (Gang- und Handtrainer).

 

Mehr zu AMADEO